Zu den Produktinformationen springen
1 von 1

Betonoptik Farbe

Set beinhaltet: Grundierung + Beton-Optik Farbe + Lack

Farbe — Broad Peak

Bitte beachten Sie, dass die auf Ihrem Bildschirm angezeigten Farben durch individuelle Anzeigeeinstellungen beeinflusst werden können. Um eine genaue Wahrnehmung von Farbe und Textur zu gewährleisten, empfehlen wir, im Voraus Muster zu bestellen.

Regulärer Preis
€80,49
Regulärer Preis
Verkaufspreis
€80,49

    Versandinformationen

    Alle Bestellungen werden innerhalb von 48 Geschäftsstunden nach Zahlungseingang versendet.
    Pakete werden mit UPS/DHL und Paletten mit DB Schenker versendet.

    EU (UPS/DHL): 3-6 Werktage
    EU (DB Schenker): 6-10 Werktage
    Außerhalb der EU: 5-14 Werktage

    ! Die oben genannten Zeitangaben können sich aufgrund von unerwarteten Ereignissen, die außerhalb unserer Kontrolle liegen, ändern.
    ----------------------------------------
    Der Lieferpreis hängt vom Gewicht der Sendung ab und wird im Warenkorb nach Eingabe der Lieferadresse angezeigt.
    Kostenloser Versand bei Bestellungen ab 99 €.

    Details zum Produkt

    Beton-Optik Farbe ermöglicht das Erzielen verschiedener dekorativer Effekte, abhängig von der Anwendungsmethode und der Fantasie des Malers. Von einer glatten Oberfläche, über den Effekt der Nachahmung von architektonischen Betonplatten bis hin zu rohem Beton mit charakteristischer Rauheit, Absplitterungen und Ausbrüchen. Sie funktioniert sehr gut in modernen Innenräumen von öffentlichen und Wohngebäuden, insbesondere in industriell gestalteten Räumen. Sie passt perfekt zu Holz, Glas und Metall.

    Tipp: Beton-Optik Farbe eignet sich hervorragend zum Abdecken von kleinen Wandunregelmäßigkeiten und anderen Unvollkommenheiten.

    1. Wie viel Farbe benötige ich?

    Ein Set reicht aus, um etwa 4m² einer Wandfläche abzudecken.

    2. Was ist in der Schachtel?

    Ein Set enthält Grundierung, Betonoptik Farbe und Lack.

    3. Schritt-für-Schritt-Anwendung

    Der Untergrund sollte sauber, trocken, entfettet und stabil sein. Entfernen Sie Farb- und Putzreste sowie andere nicht am Untergrund haftende Schichten und füllen Sie Lücken aus.

    Schützen Sie nicht gestrichene Flächen gründlich mit Malerplane.

    Erster Schritt: GRUNDIERUNG

    Tragen Sie mindestens eine Schicht "Contact Primer" Grundierung mit einer Farbrolle auf*. Er enthält Quarzsand, wodurch die erhaltene Schicht rau ist, was die Haftung der Betonoptik Farbe deutlich erhöht.

    *ACHTUNG! Die Betonoptik Farbe verträgt kein Gips. Bei Gipsputz oder jeder Oberfläche, die Gips enthält, z. B. mit Gipsspachtel repariert, ist es notwendig, zwei Schichten Contact Primer aufzutragen, um die Oberfläche zu isolieren.

    Lassen Sie die vorbereitete Oberfläche etwa 12 Stunden trocknen.

    Zweiter Schritt: BETONOPTIK FARBE

    Mischen Sie das Produkt vor Gebrauch gründlich mit einem mechanischen Rührgerät. Tragen Sie die Betonoptik Farbe mit einer Farbrolle in Abschnitten auf, wobei Sie jeweils eine Fläche von maximal 1 m² bearbeiten. Nach dem Streichen jedes Abschnitts glätten Sie die Oberfläche mit einem Kunststoffspachtel in kreisförmigen Bewegungen. Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis die gesamte Fläche bedeckt ist, und lassen Sie die Wand etwa 24 Stunden trocknen.

    Nach dieser Zeit tragen Sie erneut auf einer Fläche von etwa 1m² eine zweite Schicht Farbe auf, verteilen sie mit einer Rolle und wischen sie nass mit einem Kunststoffspachtel ab. Wenn Sie einen charakteristischen Loch-Effekt erzielen möchten, lassen Sie an einigen Stellen kleine Löcher. Wenn Sie eine glatte Oberfläche wünschen, tragen Sie die Farbe gleichmäßig auf. Sie können auch eine dekorative Schablone verwenden und in diesem Stadium ein Muster erstellen. Die Betonoptik Farbe ermöglicht verschiedene dekorative Effekte, abhängig von der Anwendungsmethode und der Vorstellungskraft des Malers.

    Nach etwa 15-20 Minuten überprüfen Sie, ob die Farbe trocken genug ist, um nicht an den Werkzeugen zu kleben. Nehmen Sie eine venezianische Kelle und glätten Sie mit kreisförmigen Bewegungen die gesamte dekorierte Oberfläche, indem Sie sie flach anlegen. Nach Abschluss lassen Sie die Wand etwa 24 Stunden trocknen.

    Dritter Schritt: LACK

    Sobald die Oberfläche trocken ist, reinigen Sie sie mit einer Pinsel, um lose Farbreste zu entfernen. Dann tragen Sie Primacol Dekorative lack mit einem Pinsel oder einer Rolle auf. Achten Sie beim Auftragen des Lacks sehr darauf, keine Flecken zu hinterlassen, die den endgültigen visuellen Effekt negativ beeinflussen.

    Lassen Sie die Wand mindestens 24 Stunden trocknen.

    Finden Sie PDF-Anleitungen in "Technische Informationen & digitale Materialien" unten.

    4. Weitere Informationen

    Werkzeuge: 2 x Farbroller (für Farbe und Lack) - hier kaufen, Kunststoffspachtel, venezianische Kelle - hier kaufen, Pinsel
    Deckkraft: ± 4 m²/Set
    Anzahl der Schichten: 4
    Reinigung der Werkzeuge: Wasser
    Trocknungszeit: 24h (Trocknungszeit kann aufgrund von Umweltbedingungen verlängert werden)

    Download:
    1. Sicherheitsdatenblatt (SDS)
    2. Technisches Datenblatt (TDS)
    3. Anleitung

    • Anleitungsvideo

    Inspirationen

    Immer noch Zweifel? Bestellen Sie ein Musterbuch!

    Unsere Muster sind handgefertigt, sodass Sie sicher sein können, dass die Muster, die Sie erhalten, so authentisch und dem erzielbaren Ergebnis wie möglich entsprechen.

    Customer Reviews

    Based on 1 review
    100%
    (1)
    0%
    (0)
    0%
    (0)
    0%
    (0)
    0%
    (0)
    J
    Jamie Fudge

    Very fast delivery, product was faultless and instructions very clearly displayed. Customers love the finish! Highly recommend!